Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Jetzt erst recht - Starke Frauen, heiße Zeiten

Freitag, 16. März 2018 um 19:00

Ort: Theater Dolce Vita Lange Straße 6, 37697 Lauenförde, Deutschland
Lange Straße 6, 37697 Lauenförde

05273-801100

http://www.kultur-kreis.com

Kategorien: Comedy , Musik

Jetzt erst recht - Starke Frauen, heiße Zeiten

Über 3500 Zuschauer in 70 Vorstellungen – eine Statistik die sich sehen lassen kann. Noch mehr Glamour, noch mehr Komik, noch mehr Spannung! Unser Klassiker kehrt in neuem, aktuellen Gewand zurück. „Jetzt erst recht“ ist das Stück mit dem größten Glamour-Faktor im „dolce vita“, denn in bewährter Manier wird alles geboten: starke Gefühle, mitreißende Komik, Show, Gesang und Kostüme, die einer Diva würdig sind.

Sängerin Ramona Petrell ist völlig außer Rand und Band, denn seit heute ist sie 50 und in den Wechseljahren! Eine nicht zu unterschätzende Zumutung und der Karriere nicht gerade förderlich. Mit schönheitsfarmbesuchen, Krafttraining und einer strengen Diät will sie die verlorene Jugendlichkeit zurück erhalten. Ihrer besten Freundin Gertrud ist das alles viel zu anstrengend. Ganz nach dem Motto „Nicht lang schnacken – Kopp in Nacken“ ist Ihrer Meinung nach feiern, trinken und mittwochs ein junger Liebhaber die beste Variante „frisch zu bleiben“. Hausfreund Dominique merkt schnell, dass auch Männer in die Wechseljahre kommen, nur eben später! Aus Sicherheitsgründen für´s Ego und für´s Image hat er sich deshalb schonmal einen Porsche gekauft und erträgt ansonsten in stoischer Ruhe die emotionalen Höhen und Tiefen von Ramonas Midlife-Crisis. Eva-Maria Ferber und Götz Lautenbach zelebrieren lustvoll den Diener und die Diva. Pädikat: hoher Glamourfaktor und absolute Lachgarantie.
Presse: „…begeisterte die Zuschauer mit Witz und punktgenauer Komik.” ( NW,5.5.2009 )
„… zu wahrer Höchstform läuft Ferber als Gertrud auf… dass sich die Zuschauer vor Lachen kaum halten können. (WB, 5.5.2009)
„Glänzend unterstützt werden zahlreiche Regieeinfälle und überraschende Wendungen vom technisch sehr ausgefeilten Bühnenbild und den glamourösen Kostümen.“ (THA, 29.4.2009)

17,50 €* Eintritt – auf Wunsch Buffet für
14,50 €* pro Person (ohne Getränke)
18:00 Uhr Eröffnung Buffet im Theatercafé


19:00 Uhr Einlass ins Theater

19:30 Uhr Aufführungsbeginn