logo hskmed

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Langer Donnerstag im PS.Speicher

Donnerstag, 14. September 2017 um 18:00

Ort: PS.SPEICHER Einbeck Tiedexer Tor 3, 37574 Einbeck, Deutschland
Tiedexer Tor 3, 37574 Einbeck

05561-923200

http://www.ps-speicher.de

Kategorien: Ausstellung

Langer Donnerstag im PS.Speicher

PS.SPEICHER bietet den langen Donnerstag an / Kombiticket inklusive 2-Gänge-Menü in der GENUSSWERKSTATT / Angebot zunächst bis Jahresende geplant

Seit Oktober 2015 bietet der PS.SPEICHER immer donnerstags verlängerte Öffnungszeiten an. Die Erlebnisausstellung am Tiedexer Tor 3 wird dann bis 21.00 Uhr geöffnet sein. So haben auch Berufstätige die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre nach Feierabend die Welt der Mobilität auf Rädern zu erkunden und so den Arbeitstag im wahrsten Sinne des Wortes gemütlich ausrollen zu lassen.

Die GENUSSWERKSTATT steuert dazu ebenfalls ein attraktives Angebot bei: ab 18 Uhr können Gäste und Besucher an der Kasse des PS.SPEICHER zum Preis von nur 30 Euro ein Kombi-Ticket erwerben, das neben dem Einlass in die Erlebnisausstellung auch ein 2-Gänge-Menü inklusive kleinem Aperitif in der GENUSSWERKSTATT umfasst. Das Kombi-Ticket ist jeweils nur am Abend des Kauftages und immer für 1 Person gültig.

Kultur-Fans, Technik-Begeisterte und alle anderen Abendschwärmer, die ihren Aufenthalt nicht mit einem Besuch der Gastronomie verbinden möchten, können den PS.SPEICHER selbstverständlich auch zum regulären Einlasspreis besichtigen.

Das Angebot des langen Donnerstags gilt zunächst bis zum Jahresende und bietet sich damit in der dunklen Jahreszeit auch ideal als besonderes Geschenk für einen erlebnis- und genussreichen Abend an.

www.ps-speicher.de, 05561-923200

 

Fahrtroute berechnen

Erweiterte Suche

Zeitraum

Empfohlen

 

Kontakt

Odila Scheuer
Am Lahberg 5
37581 Bad Gandersheim
05382-958973


kontakt(at)hauptsachekultur.de

Veranstaltung melden:

veranstaltungen(at)hauptsachekultur.de

Unser Dank gilt:

ALLEN UNSEREN MITGLIEDERN

UND DEN TAGESZEITUNGEN:

Einbecker Morgenpost, Gandersheimer Kreisblatt, HNA Northeim, Göttinger Tageblatt und dem Seesener Beobachter für den monatlichen Abdruck des Kalenders.