logo hskmed

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

The Spirit of Woodstock – 50 Jahre Love, Peace & Music

Sonntag, 26. Januar 2020 um 20:00

Ort: Stadthalle Northeim Medenheimer Straße 4, 37154 Northeim, Deutschland
Medenheimer Straße 4, 37154 Northeim

05551 - 966435

http://www.foerderverein-stadthalle-northeim.de

Kategorien: Musik

The Spirit of Woodstock – 50 Jahre Love, Peace & Music

Eines der faszinierendsten Ereignisse der Musikgeschichte wird 50 Jahre jung. Der Geist von Woodstock lebt - und ist am 26.01.2020 live zurück auf der Bühne der Stadthalle in Northeim. Das Lebensgefühl, das im „Summer of Love“ Hunderttausende von Besuchern zu einem ekstatischen Open Air - Happening lockte, ist zur Legende geworden, die mehrere Generationen bewegt hat.

Jimi Hendrix, Janis Joplin, Santana, The Who, Joe Cocker, Joan Baez, Creedance Clearwater Revival oder Crosby, Stills, Nash & Young prägten 1969 ein Festival, das Geschichte schrieb und zum Synonym für eine ganze Ära wurde. Die einzigartige Tribute Show THE SPIRIT OF WOODSTOCK verbeugt sich vor diesen Musiklegenden - und lässt den Hippie-Spirit des „Summer of ´69“ wieder lebendig werden. 
Eine exzellent besetzte Liveband und fantastische Sängerinnen und Sänger - darunter Michael Holderbusch als Joe Cocker (bekannt aus „Das Supertalent“) - sorgen mit authentischem Retro-Sound für Gänsehaut. Auf die Musik abgestimmte Videos, Visuals und Moderationen versetzen Sie zurück in eine hochemotionale Zeit, in der das Motto „make love, not war“ um die Welt ging. Highlights sind u.a. auch Zeitzeugen-Interviews auf einer großen Leinwand.
Willkommen zu THE SPIRIT OF WOODSTOCK - der pulsierenden Musik Revue, die das Gefühl von Love, Peace & Rock´n´Roll feiert!
 
Tickets erhalten Sie beim HNA Konzertkartenservice und an allen bekannten VVK-Stellen sowie direkt vom Veranstalter unter 0365-5481830 und www.spiritofwoodstock.de

Kontakt

Odila Scheuer
Am Lahberg 5
37581 Bad Gandersheim
05382-958973


kontakt(at)hauptsachekultur.de

Ihre Veranstaltung melden

Schicken Sie eine Mail an:

veranstaltungen@hauptsachekultur.de

Unser Dank gilt:

ALLEN UNSEREN MITGLIEDERN

UND DEN TAGESZEITUNGEN:

Einbecker Morgenpost, Gandersheimer Kreisblatt, HNA Northeim, Göttinger Tageblatt und dem Seesener Beobachter für den monatlichen Abdruck des Kalenders.