logo hskmed

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

'Ach Clara...!' Sibylle Dordel begegnet Clara und Robert Schuman

Donnerstag, 14. Februar 2019 um 20:00

Ort: Tangobrücke Einbeck Lange Brücke 1, 37574 Einbeck, Deutschland
Lange Brücke 1, 37574 Einbeck

info@tangobruecke.de

05561-7939580

http://www.tangobruecke.de

Kategorien: Theater , Musik

'Ach Clara...!' Sibylle Dordel begegnet Clara und Robert Schuman

„Lass uns als Talisman noch die drei Worte aussprechen, worauf alles Glück des Lebens beruht: Fleiß, Sparsamkeit, Treue!“ Mit diesen Worten endet der erste Eintrag Robert Schumanns in das gemeinsame Ehetagebuch. Sein „Kind“ Clara, er sieht es mit einem weißen Spitzenhäubchen im Haar… – Nein, das ist sie nicht!

„Ach, Clara ...!“ Mit diesen beiden Worten beginnt die Suche nach einem Geheimnis. Der kleine, wehmütige Seufzer „Ach, Clara...!“ wird zum Schlüssel der schrittweisen Entdeckung des Menschen Clara Schumann. Clara Schumann, für die es so unendlich schwer gewesen ist, ihren Drang nach künstlerischem Schaffen mit den Ansprüchen ihres Gatten (dem Genie!), den Beschwernissen der vielen Schwangerschaften und der Belastung des Mutterseins zu verbinden.

„Ach, Clara…!“ Eine hommage, aber auch eine Ent-Tarnung der Frau und Künstlerin Clara Schumann. 

Musik: Sonate fis-moll, Introduzione, Etuden 1, 2, 3, 6, 10, Faschingsschwank, Aria aus der Klaviersonate fis-moll, Erinnerung ...

Text und Spiel: Sibylle Maria Dordel 
Am Flügel: Elena Kolesnitschenko
Regie: Dagmar Thole

Erweiterte Suche

Zeitraum

Empfohlen

 

Kontakt

Odila Scheuer
Am Lahberg 5
37581 Bad Gandersheim
05382-958973


kontakt(at)hauptsachekultur.de

Ihre Veranstaltung melden

Schicken Sie eine Mail an:

veranstaltungen@hauptsachekultur.de

Unser Dank gilt:

ALLEN UNSEREN MITGLIEDERN

UND DEN TAGESZEITUNGEN:

Einbecker Morgenpost, Gandersheimer Kreisblatt, HNA Northeim, Göttinger Tageblatt und dem Seesener Beobachter für den monatlichen Abdruck des Kalenders.